Kosten

Grundsätzlich rechne ich die Kosten der Behandlung in meiner Praxis nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker ab.

Dementsprechend ist es möglich, die Rechnung bei einer privaten Krankenversicherung, Zusatzversicherung oder der Beihilfe einzureichen. Die individuellen Konditionen erfragt der Patient am besten bei seiner Krankenversicherung.

Im Vorfeld der Behandlung erläutere ich gerne beim ersten Termin in meiner Praxis oder telefonisch die voraussichtlich entstehenden Kosten.